Schulsozialarbeit

Die Schulsozialarbeit der Hebelschule Gottmadingen ist trotz der

Schulschließung von Montag - Freitag von 10 Uhr bis 11 Uhr unter der Nummer 07731-976320 telefonisch erreichbar.

 

Gerne können Sie uns auch eine E-Mail zukommen lassen:

szgottmadingen.grundschulen@web.de

Diese wird das SZ-Team an den oben genannten Tagen abrufen und zeitnah beantworten.

 

Zudem besteht seitens der Psychologischen Beratungsstelle des Amtes für Kinder, Jugend und Familie für ratsuchende Eltern die Möglichkeit, montags, mittwochs und freitags von 10 Uhr bis 12 Uhr und dienstags und donnerstags von 14 Uhr bis 16 Uhr telefonisch unter 07531-8003211 Kontakt aufzunehmen.

Kontakt:

 

E-Mail: SzGottmadingen.Grundschulen@web.de

Tel.:     07731/976320

 

Sprechzeiten:

 

Frau Altus: Montag bis Donnerstag von 08.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Handy-Nr.:  0162 2197399

 

Frau Sieck: Montag und Dienstag sowie Donnerstag und Freitag

                   von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Handy-Nr.:  0174 8829968

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frau Magdalena Gandras

Schulsozialarbeiterin im Bereich Vorbereitungsklassen 

 

E-Mail: SzGottmadingen.Grundschulen@web.de

Tel.:     07731/976320

Handy-Nr.: 0173 5134477

 

Sprechzeiten: Dienstag - Freitag von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr 

 

    

Erreichbarkeit:

  • in der Hebelschule Gottmadingen, Raum 104, Altbau
  • Dienstag Präsenztag Grundschule Randegg     
  • Donnerstag Präsenztag Grundschule Bietingen

 

Aufgrund von Terminen und Besprechungen behalten wir uns kurzfristige Änderungen unserer Sprechzeiten vor. Wir bitten Sie daher, Termine und Besuche telefonisch abzusprechen.

 

 

 

Aufgabenbereiche:

 

 

  • Beratung und Begleitung von einzelnen Schülern
  • Beratung von Eltern bei individuellen Problemlagen
  • Zusammenarbeit mit Lehrern
  • Beratung von Lehrern
  • Mitwirkung in schulischen Projekten
  • Angebote/Workshops für Kleingruppen
  • Ansprechpartnerin für außerschulische Kooperationspartner
  • Angebote von Elternabenden zu verschiedenen Themen

 

Die Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig und vertraulich.